me, myself & der Rassismus

31.01. & 01.02. / fr & sa / 17-20 & 10-17 uhr / Raum 6 im Bahnhof

Wie schön wäre eine Welt ohne Rassismus. Aber wo anfangen, wenn nicht bei uns selbst? Lasst uns eine vertrauensvolle & kritische Auseinandersetzung versuchen – mit uns selbst und den Rassismen, in dessen Strukturen wir alle verwoben sind.

„me, myself & der Rassismus“ weiterlesen

Raus aus der Sprachlosigkeit

12.02. / mi / 18 – 21 uhr / raum 6 / kostenlos / Bahnhof Langendreer

Fast täglich werden wir Zeug*innen von Diskriminierungen. Oft wollen wir einschreiten, aber plötzlich stehen wir da wie eingefroren… Dieser Kurz-Workshop ist ein kleines Mut-Muskel-Training für alle, die Diskriminierung etwas entgegensetzen wollen.

„Raus aus der Sprachlosigkeit“ weiterlesen

Spoken Word Poetry Workshop

mit I’Slam-Artist Youssef Adlah / 18.04.2020 / save the date!!!

Wir freuen uns riesig!!! Weitere Infos in Kürze hier

Spoken Word Poetry Bühne

19.04. / so / 17 uhr / Bahnhof Langendreer / AK: 9 € / erm. 5 €
u.a. mit Youssef Adlah, freien Open Mic Slots uvm. / save the date!

Wir dürfen gespannt sein auf die nächste Spoken Word Bühne im Bahnhof! Mit dabei sind unter anderem der Berliner I’Slam-Artist Youssef Adlah, zu erleben sind außerdem Teilnehmer*innen des Workshops vom 18.04. mit vermutlich krassen Texten und – wie immer – freien Open Mic Plätzen! Willst du auftreten? Melde dich!

„Spoken Word Poetry Bühne“ weiterlesen